Kürzlich geimpfte Kinder verbreiten Seuchen und nicht ungeimpfte.

Imme wieder bekommt man zu hören, dass ungeimpfte Kinder eine Gefahr für geimpfte Kinder darstellen würden.  Wie kann das sein, wenn doch Impfungen vor der Krankheit, z. B. Masern, schützen sollen. Das Gegenteil ist der Fall, aber aber lest selbst: http://info.kopp-verlag.de/medizin-und-gesundheit/was-aerzte-ihnen-nicht-erzaehlen/mike-adams/belegt-vor-kurzem-geimpfte-kinder-verbreiten-die-krankheit-und-verursachen-ausbrueche.html

Schreibe einen Kommentar