Anatomie, Physiologie, Gesetzeskunde & Hygiene

Es wird bestimmt wieder sehr lecker! Im April lernen wir dann selbst so zu kochen.
Es wird bestimmt wieder sehr lecker! Im April lernen wir dann selbst so zu kochen.

Am Freitag ist es wieder soweit: Die Ausbildung “AyurWeda Wohlfühl Massage Therapeut” geht weiter und die Teilnehmer reisen wieder nach Rastbüchl in Niederbayern, an der Grenze zu Oberösterreicht . Diesmal konzentrieren wir und auf die gesetzliche Grundlagen, auf Hygiene, auf den Aufbau der Haut, auf die Knochen des Skeletts und die oberflächliche Muskulatur, die wir ja beim massieren spüren. Es wird auch Gelegenheit geben einige Präparate unter dem Mikroskop zu begutachten.

Mittags verwöhnen wir uns mit ayurwedischem Essen, das extra im Tempel, der seinen eigenen Biohof betreibt, für uns gekocht wird.

Die Praxis soll natürlich auch nicht zu kurz kommen, also üben wir Nasya, Swedana und wagen unsere ersten Versuche an der Synchronmassage.  Dazu machen wir unser eigenes Massageöl, dass sich jeder mit nach Hause nehmen darf.

Ich freue mich undendlich darauf und hoffe, dass es den Teilnehmern dieses Kurses mindestens so gut gefallen wird, wie denen des letzten Kurses.

Einen Platz hätten wir noch frei….

Von Australien in den Bayerischen Wald zur Ausbildung

Abschluss
Frau Hartl erhält ihr Zertifikat
DSC01784
Nurse Carolyn receiving her certificate

Am 10. Mai 2014 konnte die Bachlmühle erstmals als ATOM  (Akademie für traditionelle und orientalische Medizin) eine  Ausbildung in Breuss Massage anbieten. Als eine der ersten Teilnehmerinnen war sogar eine australische Krankenschwester angereist, die diese Europäische Massagetechnik zum Wohl ihrer Patienten erlernen wollte. Die Gegend in und um die Bachlmühle schien ihr äußerst attraktiv um Urlaub mit Weiterbildung zu verbinden.

Auch einheimische Kursteilnehmerinnen fanden das Angebot attraktiv, denn es ist etwas besonderes im Grenzgebiet Breitenberg von einer Medizinbiologin und Heilpraktikerin ausgebildet zu werden, die an vier Universitäten in Australien, Indien und Deutschland Medizin studiert hat.

Unseren Teilnehmern gratulieren wir zum erfolgreichen Abschluss und hoffen, dass sie viel Gelegenheit haben werden die neuen Fertigkeiten einzusetzten.

Jetzt wird’s ernst! – Wir fliegen nach Indien…

Im 27. Dezember geht der Flug nach Indien zu Vaidya Dr. Prerak Shah. Geplant sind 2 Wochen. Dies kann aber individuell angepasst werden.

Für einige Exkursionsteilnehmer ist es Ziel eine Panchkarmabehandlung zu machen und andere möchten sich wegen Cellulite behandeln lassen. Dr. Shah ist Allgemeinmedizin für Ayurweda und kann generell jede Krankheit behandeln. Sollten Sie noch mitfliegen wollen, melden Sie sich bitte sofort an, da die Flüge täglich teurer werden.  Sie können auch online bei Dr Shah vorab eine Konsultation buchen.

Die Kosten sind human. Für nur €85 pro Tag gibt es Hotel, Essen und medizinische Behandlung oder Wellnesspakete.  Der Flug kommt natürlich noch extra dazu. Wie lange Sie dort bleiben möchten hängt von Ihnen ab.  Sagen Sie einfach bescheid.

Das ist ein ganz tolle Gelegenheit Ihre Gesundheit wieder auf Vordermann zu bringen.  Die Anmeldung eilt etwas wegen der Flüge.  Diese werden täglich teurer….

Auf der Gesundheitsmesse in Passau – 13.-14. Okt 2012

Hallo!

Was machst du am Wochenend 13.-14. Oktober?  Hast du  nicht Lust mich auf dem Messestand in der Dreiländerhalle in Passau zu besuchen?

Wir sind gerade in den Vorbereitungen und werden die Produkte von Neumond ausstellen, ein paar Klangschalen haben wir dabei, GEMA-freie Meditations CDs von Sangani, die tollen Olivenöle aus Griechenland, die meine Cousine für uns anbaut und erntet. Hauptsächlich möchte ich aber mich und meine Kurse und das Behandlungsangebot vorstellen.

Die ersten 5 Standbesucher bekommen ein kleines Andenken.

Eintritt ist kostenlos & zugleich auch für die Baumesse gültig. Die Messe ist täglich von 10 – 18 Uhr geöffnet.

Ich hoffe wir sehen uns!

Gesundheitsmesse Passau