Die VEAT Mitgliedversammlung …

… fand am 20. April 13 in Nürnberg statt. Dies war das erste Mal, dass ich persönlich anwesend war.  Erstmals waren mehr Bewerber für die Vorstandsschaft als Plätze.  Die alter Guarde wurde jedoch wiedergewählt und dazu kam ein Mitarbeiter von Birstein, Win Silvester.

Am Nachmittag hörten wir interessante Vorträge zu den Themen Kinderheilkunde im Ayurweda, Gynekologie im Krankenhaus Rotthal Inn und Männer auf der Massageliege. Vor allem letzteres löste viele Diskussionen aus, da, wie sich rausstellte, viele meiner Kolleginnen ebenfalls bereits Probleme hatten mit Männern, die sich unter einer Massage sexuelle Handlungen vorstellten.  Viele von uns haben deshalb Männer aus unseren Studios verbannt. Aber Kollegin Isabelle Hotel hat uns ermutigt unsere Zielgruppe nicht von vorne herein um 50 % zu reduzieren und den Männern eine Chance zu geben.  Hierzu verriet Sie uns einige Tipps um mit schwierigen Kunden umzugehen und es wurde eine Arbeitsgruppe beschlossen um diese Thema weiter zu diskutieren und Hilfe anzubieten.

Eine weitere Arbeitsgruppe, von der auch ich Mitglied bin, soll künfigt dazu beitragen die diversen Ayurweda-Angebote zu klassifizieren  um Interessenten die Wahl der richtigen Therapie zu erleichtern.

Die Erfahrung war sehr stärkend, denn sie bring Inspiration und weitere, neue Erkenntnisse.

Vielen Dank VEAT!

 

Schreibe einen Kommentar