Valuka Pinda Swedan

Sandstempel
Herstellung von Valuka Pinda

Nach einem Sturz über eine Treppe bekam eine 42-jährige Frau nach circa 3 Wochen starke Schmerzen in der rechten Schulter, die sich nicht zu bessern schienen.  Der Arzt verordnete Valuka Pinda Swedan mit Ingwerpaste.  Zuerst müssen die Sandstempel hergestellt werden.

 

 

Der Sand wird mittels einer Pfanne erhitzt und anschließend werden Faustgroße Mengen auf ca. 40 cm x 40 cm große Mulltücher geschüttet und daraus Pindas (Stempel) gebunden.

Valuka Pinda
Valuka Pinda

 

 

 

 

 

Die zu behandelnde Stelle wird mit einer Paste aus Sunti (getrocknetem Ingwer) und Wasser bestrichen. Wenn diese getrocknet ist, wird die Stelle mit dem Stempel (trockene Hitze) behandelt.

Sandstempel & Kräuterpaste
Valuka Swedan & Lepam

 

Ingwer lindert den Schmerz und wirkt Entzündungen entgegen. Die Patientin ist Pitta – Kapha prakruti mit stark erhöhtem Vata.

Die Dame berichtet auch nach 2 Tagen noch erhebliche Schmerzlinderung und will die Behandlungen fortführen.

Sandstempel
Die Schulter ist leicht gerötet nach der Behandlung.

Schreibe einen Kommentar