Die „Hot Belly Woche“: 13. – 22. November 2015

Food
freedigitalphotos.net

Wollen Sie endlich etwas für Ihre Gesundheit tun? Brauchen Sie Hilfe, um Ihr Gewicht zu reduzieren ohne zu hungern? Wollen Sie Ihre Cholesterinwerte verbessern und Ihre Fitness steigern? Haben Sie erhöhten Blutdruck? Möchten Sie sich leichter und klarer fühlen? – Machen Sie mit!

Eine Woche ayurwedisches Heilfasten mit medizinischer Begleitung durch Vaidyaa Pöhlmann oder Vaidya Shah (Indien).

Ayurweda lehrt, dass Agni für alle Stoffwechselvorgänge verantwortlich ist. Agni heißt wörtlich „Feuer“.  Es gibt 13 Agnis, die alle gut arbeiten müssen, damit unser Körper optimal genährt wird. Wir wollen das Feuer entfachen!

Zeichen von schlechtem Agni sind:

  • Es ist schwer aus dem Bett zu kommen.
  • Sie haben einen unangenehmen Geschmack im Mund, schlechten Atem und eine belegte Zunge.
  • Der Körper fühlt sich schwer und träge an.
  • Sie haben wenig Appetit
  • Es fällt Ihnen schwer klare Gedanken zu fassen & Sie sind müde.
  • Ihr Magen ist empfindlich. Mal haben Sie Durchfall, mal Verstopfung. Sie haben Blähungen.
  • Sie haben oft irgendwelche Schmerzen im Körper, die gar nicht wirklich zu lokalisieren sind.
  • Es fällt Ihnen schwer Ihre Ideen umzusetzten.
  • Sie fühlen sich depressiv.
  • Ihr Immunsystem ist schwach.

Das Programm umfasst eine Erstkonsultation mit Anleitung zur Entschlackung, drei ayurwedische Mahlzeiten pro Tag, eine Stunde Entspannungstraining (progressive Muskelentspannung), tägliches Bewegungsprogramm, Unterricht in ayurwedischer Lebensführung/Ernährung und einen Ernährungplan für Zuhause. Wir bringen Sie auf den Weg zu besseren Gesundheit. Verlängerung ist nach Absprache  möglich.

Verhandelne Sie mit Ihrer Krankenkasse um eine Kostenübernahme im Rahmen einer Präventionsmaßnahme oder Gesundheitsvorsorge.

Preise für Behandlung und Unterkunft erhalten Sie auf Anfrage unter hp(at)ayurWeda.de.

Anatomie, Physiologie, Gesetzeskunde & Hygiene

Es wird bestimmt wieder sehr lecker! Im April lernen wir dann selbst so zu kochen.
Es wird bestimmt wieder sehr lecker! Im April lernen wir dann selbst so zu kochen.

Am Freitag ist es wieder soweit: Die Ausbildung „AyurWeda Wohlfühl Massage Therapeut“ geht weiter und die Teilnehmer reisen wieder nach Rastbüchl in Niederbayern, an der Grenze zu Oberösterreicht . Diesmal konzentrieren wir und auf die gesetzliche Grundlagen, auf Hygiene, auf den Aufbau der Haut, auf die Knochen des Skeletts und die oberflächliche Muskulatur, die wir ja beim massieren spüren. Es wird auch Gelegenheit geben einige Präparate unter dem Mikroskop zu begutachten.

Mittags verwöhnen wir uns mit ayurwedischem Essen, das extra im Tempel, der seinen eigenen Biohof betreibt, für uns gekocht wird.

Die Praxis soll natürlich auch nicht zu kurz kommen, also üben wir Nasya, Swedana und wagen unsere ersten Versuche an der Synchronmassage.  Dazu machen wir unser eigenes Massageöl, dass sich jeder mit nach Hause nehmen darf.

Ich freue mich undendlich darauf und hoffe, dass es den Teilnehmern dieses Kurses mindestens so gut gefallen wird, wie denen des letzten Kurses.

Einen Platz hätten wir noch frei….

Veranstaltungen 2015

Ausbildungen satt
Ausbildungen satt

Die folgenden Veranstaltungen sind für dieses Jahr geplant. Sofern keine abweichenden Angaben gemacht werden, finden die Veranstaltungen in der Bachlmühle, Rastbüchl 1, 94139 Breitenberg, nur ca. 5 km von der Grenze zu Österreich, statt.

Anmeldeschluss ist jeweils 2 Wochen vor Kursbeginn.  Das Anmeldeformular ist hier.

 

  • Drei Fehler, die Unternehmer mittleren Alters machen, die sie Nachts nicht schlafen lassen, ihre Blutdruck erhöhen und sogar ihr Liebesleben stören – Donnerstag 5. Februar 2015, Martinas Wohlfühloase, Theresienstraße 34, Passau, Eintritt €15  —- Sind Sie müde, abgeschlangen und haben das Gefühl immer hinterher zu hinken? Ihnen macht Ihre Arbeit Spaß, aber Sie kommen nicht mehr nach? Ihr Arzt warnt schon zur Vorsicht, oder kommen Sie gar nicht mehr zum Arzt?  Ich möchte Ihnen zeigen, wie Sie wieder mehr vom Leben haben können und was Sie tun können um wieder gesund und ausgeglichen zu sein.
  • Anatomie, Physiologie und Gesetzeskunde für Wellness Masseure – 13.-15. Februar 2015, €350                                                                                                                  Für Wellness Therapeuten ist es sehr wichtig die gesetzlichen Grenzen ihres Handelns zu kennen, um sich nicht versehentlich in Schwierigkeiten zu bringen.
    Dazu kann man natürlich viel besser Behandeln, wenn man weiß, was sich unter der Haut befindet und wie die Haut und der Organismus funktioniert.
    In diesem Kurs sehen wir uns das Skelett und die oberflächliche Muskulatur an und beschäftigen uns mit der Funktion und Stoffwechselvorgänge der Haut.
    Die Dozentin ist studierte Anatomin und Medizinbiologin, sowie Heilpraktikerin
    Interessierte Laien sind herzlich willkommen, denn sollten wir nicht alle wissen wie wir funktionieren?
  • Heilende Klänge – Einführung in die Klangmassage und Phonophorese  – 13.-15. März 2015, €350
    Ich lade dich herzlich ein, mehr über die heilende Wirkung von Schwingungsmedizin zu erfahren und dies auch selbst auszuprobieren.  Von Klanggabeln und Klangschalen zu Monochorden über Elektromedizin bis hin zum Ultraschall, betrachten wir Schwingung als krankmachendes oder gesundheitsförderndes Mittel.
    PS: es sind noch ca. 8 Plätze frei. 
  • Lass Essen deine Medizin sein – Vortrag, Freitag 17. April 2015, €15
  • Kochkurs: ayurwedisch Kochen, indische Gerichte für eine ausgewogene Ernährung – 18. April 2015, €75
  • Einführung in die wedische Philosophie und Ernährung (Aahar) einschließlich Kochkurs – 17.-19. April 2015  (Teil 3 der Fachausbildung), €350 Die zwei wichtigsten krankmachenden Faktoren sind Ernährung uns Stress. Genau damit beschäftigen wir uns dieses Wochenende. Wir lernen etwas über die Wirkung von Lebensmitteln auf unsere Gesundheit gemäß der ayurwedischen Lehre und wir stellen verschiedene Entspannungsverfahren vor. Der Kurs beinhaltet Vorträge, Kochkurse (vegetarische Küche), Yogastunden und Entspannungstraining. Gleichzeitig ist er ein Teil (von 4) der Ausbildung zum AyurWeda Massage Therapeut.
  • Das Herz, die Gefäße, das Kreislaufsystem und das Blut und das lymphatische System, die Laborwerte – Heilpraktikerausbildung Blockseminar, 18.-22. Mai 2015, €600
  •  Zähne als Krankheitsherd, ein Vortrag von Dr. med. Horst Pöhlmann – 17. Juni 2015, €25
  • Neuraltherapie für Ärzte, Heilpraktiker und HPAs, Fortbildung von Dr. med. Horst Pöhlmann, 19. Juni 2015, Tagesseminar €120
  • Die Verdauung, der Stoffwechsel, die Galle und die Leber, die Bauchspeicheldrüse mit Gastdozent Dr. med. Horst Pöhlmann (Heilpraktikerausbildung Blockseminar) 15. – 19. Juli 2015, €600
  • Das Hormonsystem, die Fortpflanzungsorgane und Embryologie Heilpraktikerausbildung Blockseminar September 2015, €600
  • Die Sinnesorgane: Ohren, Augen, Nase, Haut, Zunge Heilpraktikerausbildung Blockseminar: November 2015, €600
  • Das Harnsystem, die Atmung, das Puffersystem Heilpraktikerausbildung Blockseminar: Januar 2016, €600

Die Ausbildungen finden ab einer Mindestteilnehmerzahl von 4 Personen statt und der Veranstalter behält sich Änderungen vor.

Urteil: So lässt sich Alternativmedizin von der Steuer absetzen

MÜNCHEN. Verordnet ein Arzt oder ein Heilpraktiker eine homöopathische, anthroposophische oder phytotherapeutische Behandlung, können die Kosten grundsätzlich als außergewöhnliche Belastungen bei der Steuer geltend gemacht werden.  Lesen Sie den gesamten Artikel unter …

http://www.aerztezeitung.de/praxis_wirtschaft/finanzen_steuern/article/863569/urteil-laesst-alternativmedizin-steuer-absetzen.html

The count-down is on….

Nur noch 7 Tage bis zum Start zur Fachausbildung: AyurWeda Wohlfühl-MasseurIn

Die Ausbildung fängt am Freitag 16. Januar 2015, um 14 Uhr in der Bachlmühle an. Bitte folgen Sie NICHT Ihrem Navi sondern drucken Sie sich die Anfahrtsbeschreibung aus.  Mit eigentlich jedem Navi fahren Sie einen Umweg von ca. 5-10 km.  Warum wissen wir nicht. Wir sind direkt neben der Sprungschanze, wenn Sie der Beschilderung dorthin folgen finden Sie uns auf jeden Fall.

Da wir Samstag und Sonntag auch Mittagessen bieten, sagen Sie uns bitte Bescheid, falls Sie Lebensmittelunverträglichkeiten haben, damit wir entsprechend kochen können. Vergessen Sie bitte die warmen Socken nicht und bringen Sie Kleidung, die auch etwas Öl abbekommen darf.

Wir freuen uns auf Sie!

Die Termine für die Ausbildung zum AyurWeda Wohlfühl Therapeut stehen

Erfolgreiche Ausbildung
Neue Arbeitsmöglichkeiten durch Ausbildung

Dank der guten Nachfrage, wird der Kurs 2015 ungewöhnlich früh stattfinden.  Die Termine sind wie folgt, Änderungen vorbehalten:

 

 

 

  • 16. – 18. Januar 2015  – AyurWeda Massage Anwendungen
  • 13. – 15. Februar 2015 –  Anatomie, Physiologie und Gesetzeskunde
  • 13. – 15. März 2015 – Klangmassage & Einführung in die Phonophorese
  • 17. – 19. April 2015 – Einführung in die ayurwedische Philosophie, Aahar (Ernährungslehre/Kochen) und Yoga

Bitte erkundigt Euch ob Ihr vielleicht die Bildungsprämie bekommen könnt. Wichtig:  Bitte zuerst MICH anrufen (Tel: 08584 988927), denn die Rechnungen müssen entsprechend angepasst werden.

Es freut mich rießig, dass der Kurs so gut angenommen wird und mittlerweile wirklich Leute aus ganz Deutschland Interesse bekunden. Nun hoffe ich, dass alle sich auch wirlich anmelden und dann kann’s losgehen!

Viele Grüße!!!

 

Ultraschall – Modernste Technik für Ihre Gesundheit

Ultraschalltherapie
Ultraschall zur Behandlung von Narben, Leberflecken, Schmerzen u.s.w.

Schall, der einer höhere Frequenz hat, als die, die wir wahrnehmen können, heißt Ultraschall.  Die Frequenz liegt höher als 20000 Hz (20 kHz). Ultraschall hat verschiedenste Anwendungen in der Medizinischen Praxis. So kennt fast jeder Ultraschall als ein bildgebendes Verfahren, womit man quasi in den Körper hinein sieht.

Aber Ultraschall kann mehr:

Wundheilung verbessern: Ultraschallwellen können die Geweberegenerationen anregen und die Narben, die normalerweise schrumpfen und deshalb spannen, werden zerbrochen und entspannen sich deutlich.

Iontophorese: Neue Forschungen zeigen, dass Ultraschall auch zur Iontophorese nutzbar ist, d.h., dass mittels Ultraschall Salben oder Gels tiefer unter die Haut eingebracht werden können und so Rücken- oder Gelenkschmerzen lindern.

Thermische Wirkung: Trifft der Ultraschall auf die Haut, entsteht eine leichte Wärme. Sie verbessert die Durchblutung der Haut, entspannt die Muskeln und sorgt so dafür, dass kosmetische und/oder therapeutische Mittel besser in die Haut eindringen können.

Mechanisch-physikalische Wirkung: Während der Behandlung entsteht im Ultraschall-Feld eine Druck-Sog-Wirkung, die einer Mikromassage entspricht.

Biochemische Wirkung: Sowohl die thermische als auch die mechanisch-physikalische Wirkung führt zu Synergie-Effekten, die wir als biochemische Wirkung beschreiben. Dazu gehören:

  • Gefäßerweiterung führt zur hyperämisierungie (gesteigerte Durchblutung)
  • Hyperämie führt zur besseren Versorgung mit Sauerstoff und Nährstoffen
  • Die Zellmembranen werden durchlässiger
  • Die Bildung von Collagen- und Elastinsynthese werden angeregt
  • Das Bindegewebe wird gestärkt
  • Der pH-Wert der Haut geht in die alkalische Richtung
  • Die Muskulatur entspannt

Damit hat die Ultraschallbehandlung zwei Haupteinsatzgebiete:

  1. Hautstörungen
  2. orthopädische Beschwerden

1) bei kosmetischen Problemen wie

  • Couperose
  • Tränensäcke
  • Altersflecken
  • Schwangerschaftsstreifen
  • Reiterhosen
  • Narben
  • Narbenkeloid
  • Pigmentstörungen
  • Besenreiser
  • Stirn- und Nasenlippenfalten
  • Mimikfältchen
  • Geweberisse

2) bei orthopädischen Beschwerden wie

  • Epicondylitis am Ellenbogen (Tennisellenbogen)
  • Sehnenentzündungen z.B. an Schulter oder Achillessehne
  • Sehnenscheidenentzündungen
  • Schleimbeutelentzündungen an den grossen Gelenken
  • (schmerzhafte) Arthrosen
  • Arthrititis kleinerer Gelenke
  • Karpaltunnelsyndrom

Mit einem anderen Verfahren können z. B. auch Fettzellen zum platzen gebracht werden. Dieses Verfahren nennt man Kavitation. Das so freigesetzte Fettdepot wird dann über die Lymphe abtransportiert und ausgeschieden.

In der Bachlmühle, in Rastbüchl, der Heimat der Skispringer des Landkreis Passau und auch im Kurort Bad Birnbach, bieten wir Ultraschallbehandlungen bei Hautstörungen und orthopädischen Beschwerden an.  Die Bachlmühle ist direkt an der Grenze zu Oberösterreich und somit auch für unsere Nachbarn gut erreichbar.

Gute Neuigkeiten – Die Bildungsprämie für die Kurse in der Bachlmühle

Der Europäische Sozialfond für Deutschland, über das Bundesministerium für Bildung und Forschung, fördert berufliche Bildungsmaßnahmen bis zu 1000 Euro und übernimmt bis zu 50% der Ausbildungskosten.  Sie müssen mindestens 25 Jahre alt sein, mindestens 15 Stunden in der Woche arbeiten und unter 20 000 Euro im Jahr (d.h. monatlich ca. 1660 Euro) Brutto verdienen.  Ausführliche Informationen über die Bildungsprämie finden Sie unter www.bildungspraemie.info oder telefonisch unter 0800 2623000.

In Passau ist der Berater Herr Haag der VHS Passau, Nikolastraße 18, 94032 Passau, Telefon 0851/959800.

Nutzen Sie diese Chance einen Teil (bis zu 50%) der Kursekosten für eine Ausbildung zum Ayurweda Therapeut(-in), in erste Hilfe, in Klangschalenmassage oder sogar zum Heilpraktiker(-in) erstattet zu bekommen.

Sie können bei der Beantragung der Prämie angeben, dass Sie nach Abschluss der von uns angebotenen Kurse und Ausbildungen Sie immer ein Teilnahmezertifikat bzw. ein Abschlusszertifikat erhalten. Bei Fragen rufen Sie uns gerne an.

Stress Management mit Hatha Yoga – Jetzt mit Krankenkassenzuschuss

Zulassung durch die zentrale Prüfstelle für Prävention
ZPP Zertifikat

Es war ein sehr langer und steiniger Weg, um die Anerkennung eines Kurses nach dem Leitfaden Prävention, gem. §§20 und 20a, SGB V zu bekommen. Nun, nach 12 Monaten ist es endlich soweit: Meine Qualifikationen und der erste Entspannungskurs wurde von der ZPP (Zentrale Prüfstelle Prävention) zertifiziert.

Der Kooperationsgemeinschaft ZPP gehören die Ersatzkassen BARMER GEK, TK, DAK-Gesundheit, KKH, HEK, die hkk vertreten durch den Verband der Ersatzkassen (vdek), die Betriebskassen vertreten durch den BKK Bachverband, der IKK classic, der IKK Brandenburg und Berlin, der BIG direkt gesund, die Knappschaft sowie die Sozialversicherung für Landwirtschaft, Forsten und Gartenbau an, sowie ab 1.1.2015 auch die AOK . Dieser Kurs ist jedoch bereits AOK anerkannt.

Es ist wichtig Ihren Krankenkassenantrag VOR Beginn des Kurses zu stellen. Geben Sie mir bei der Anmeldung Bescheid und ich schicke Ihnen das Antragsformular. Je nach Kasse werden bis zu 100% der Kursgebühr übernommen. 

Der nächste Kurs fängt am Donnerstag, 30.10.2015 an und geht über 8 Wochen.

Wir wollen Sie mit unserem Präventionskurs „Stress Management mit Hatha-Yoga“ einladen, frühzeitig Gegenmaßnahmen zu ergreifen und Techniken zu erlernen, die Ihnen bei der Stressbewältigung und der Vermeidung spezifischer Risiken und stressabhängiger Krankheiten helfen können. Der Hatha-Yoga ist als ganzheitliches Übungssystem dazu ideal geeignet.

Ziel der Maßnahme: Das Entspannungsverfahren zielt darauf ab, physischen und psychischen Spannungszuständen vorzubeugen bzw. diese zu reduzieren. Sie setzen damit im Wesentlichen auf der Ebene des palliativregenerativen Stressmanagements an. Die zu erlernende Entspannungsreaktion stellt den Gegenpol zu den unter Stress auftretenden körperlichen Reaktionen dar. Im Verlaufe eines Entspannungstrainings wird durch regelmäßiges Üben die selbstständige Auslösung der Entspannungsreaktion gebahnt und für den alltäglichen Einsatz stabilisiert.

Inhalte der Maßnahme: Bewusstmachen und Erkennen der Stressfaktoren, Aufwärmen mit leichte Yogaübungen, Hauptteil: Erlernen wichtiger Yogaasnas und Mudras um Vata (und damit Stress) zu reduzieren, Informationsvermittlung

Abschlussklasse 2014

Darf ich vorstellen: Die neuen AyurWeda Wohlfühl Masseurinnen!

Shiro Dhara, Abhyanga, Nasya, Basti, Swedana, Yoga, Ernährung (Aahar), Klangschalen Massage und vieles mehr lernten diese medizinischen Masseurinnen um Sie bei Ihrem nächsten Urlaub im Bayerischen Wald zu verwöhnen.

Die Abschlussklasse 2014
Die Abschlussklasse 2014
So freut man sich richtig!
So freut man sich richtig!