Veranstaltungstermine im 2. Halbjahr 2017, 1. Quartal 2018

13. Juli 2017: Vortrag: Blutegel – lebendes Arzneimittel

Blutegel sind eines der ältesten Heilmittel und die moderne Medizin entdeckt sie gerade neu. Faszinieren, einfach und unkompliziert können Sie helfen, die verschiedensten Krankheiten, wie Gelenkschmerzen, Bluthochdruck, Tinnitus, Transplantationsbeschwerden, Rheuma, Mittelohrentzündung, Sehnenscheidenentzündung und vieles mehr zu therapieren.  Im Vortrag lernen Sie diese wunderbaren kleinen Tiere näher kennen und erfahren wie und wo man sie effetiv einsetzen kann.

 

Guru brother
Dr Rakshe mit Prof. Kulkarni

31. Juli – 20. August 2017: Ayurwedareise nach Pune (Mahrarashtra, Indien)

Diese Reise eignet sich für Menschen, die sich ernsthaft dazu entschlossen haben, ihren Gesundheitszustand zu verändern und etwas für sich zu tun und für den Anfang eine ayurwedische Reinigungskur möchten. Mein Kollege Dr Atul Rakshe und seine Frau, die Kinderärztin ist, sind die Inhaber des ” ‘Cause we Care” Gesundheitszentrums.  (www.cozwecare.org). Dr Rakshe organisiert das Symposium “International Ayurveda Research Day Conference”, wo Wissenschaftler und Ärzte aus aller Welt ihre Erfahrungen austauschen. Bei Interesse rufen Sie bitte einfach an.

 

Janu Basti
Ein ayurwedisches Basti

22.-24. September 2017: Ausbildung AyurWeda Massage TherapeutIn Teil 1 – manuelle Anwendungen mit Atul Rakshe

Für Menschen, die bereits im Wellness- oder Gesundheitsbereich arbeiten, oder solche, die sich umschulen möchten, bietet diese Ausbildung, die in Gänze über 4 Wochenenden läuft (für Physiotherapeuten nur 3 Wochenenden), den idealen Start in einen neuen Beruf(-szweig). Wir akzeptieren auch gerne die Bildungsprämie, die Sie bei der VHS in Passau beantragen können.

Sie erlernen Verfahren wie Abhyanga Massage, Shiro Dhara, verschiedene Basties, Stempelmassage, Garshan und vieles mehr.

 

Aahar
Kochkurs in der Schule

10.-12. November 2017: Ausbildung AyurWeda Massage TherapeutIn Teil 2 – Ayurwedische Lebensführung, Ernährung und Kochen

Für alle, die ihre Essgewohnheiten verändern möchten und dazu Tipps und Hilfe wünschen, eignet sich dieser Kochkurs mit seinen diversehen Vorträgen und dem Yogatag.

 

 

29.-31. Oktober 2017: St Martins Ernährungstage nach AyurWeda

Fasten ist eine gute Methode um das Verdauungssystem zu reinigen und wieder in Schwung zu bringen.  Diese Fastentage werden Sie nicht hungern, sondern sich bewusst ayurWedisch ernähren.  Mit Rezepten für die Reinigungskur, ayurwedischen Gewürzen und Nahrungsergänzungsmitteln, mit Anleitung zum ayurwedischen Tagesablauf, mit Einläufen und Bauchmassagen, Bewegung und Entspannung, bereiten Sie sich auf den Winter vor und heizen Ihre Verdauungsfeuer ein.

 2. Dezember 2017: Schröpfen – Einfach, effektiv und bewährt

Seit Gläser erfunden wurden, haben Menschen diese zum Schröpfen verwendet.  Gläser oder Schröpfköpfe werden durch ein Vacuum am Körper angebracht und lösen damit eine erhöhte Durchblutung aus.  Diese führt dazu, dass Einlagerungen abgebaut werden, Giftstoffe abtransportiert werden und setzen einen Heilungsreiz.  Diese einache Methode wird seit Jahrhunderten auch erfolgreich von medizinischen Laien angewendet und ist einfach zu erlernen. Ob mit Gläsern oder modernen Vacuumgeräten, die Wirkung bleibt dieselbe und sie können direkt nach Hause gehen und Ihre Liebsten behandeln oder als Therapeut Ihr Spektrum erweitern.

 

Reizdarm
Wie funktioniert die Verdauung?

19. – 21. Januar 2018: Ausbildung AyurWeda Massage TherapeutIn Teil 3 – Einführung in die Anatomie und Physiologie der Haut und des Verdauungssystems

Sie wissen noch nicht allzuviel über den menschlichen Körper, möchten dies aber gerne ändern, dann ist dieses Wochenende genau richtig für Sie. In diesem Seminar erfahren Sie wie die Haut aufgebaut ist, wie das Skelett aussieht, wie die großen Muskeln verlaufen und wie das Verdauungssystem funktioniert und aufgebaut ist.

 

Phonophorese
Sie lernen Klangschalen kennen…

16.-18. Februar 2018: Ausbildung AyurWeda Massage TherapeutIn Teil 4 – Andere Verfahren

An diesem Wochenende werden Sie erleben, wie verschiedene Schwingungen auf Ihren Körper wirken. Frequenzen hörbaren, wie auch im nichthörbaren Bereich können Schäden oder Heilung auslösen. Sie lernen Monochorde, Klangschalen, Phonophoregabeln, Ultraschall, Beckfrequenzen und die Clarktherapie kennen.

 

 

Jede Veranstaltung ist in sich abgeschlossen und kann ohne weitere Vorkenntnisse belegt werden. Näheres zum Ausbildungsangebot finden Sie hier. Anmelden können Sich sich über das Formular.

Die Veranstaltungen finden ab 4 Teilnehmern statt.  Die Veranstaltungsorte sind in und um 94139 Breitenberg bzw. Rastbüchl, direkt an der Grenze zu Oberösterreich.  Unterkünfte können günstig vor Ort gebucht werden, oder reisen Sie einfach mit Ihrem Wohnmobild oder -Wagen an.

Beachten Sie bitte auch unsere AGBs auf der Rückseite des Anmeldeformulars.

Änderungen vorbehalten.

 

 

Heilen mit Klängen – Last Minute Special nur €250

Klangschalen verbinden
Heilen mit Klängen

Von Freitag 14 Uhr bis Sonntag 13:30 Uhr (13. -15. März 15) beschäftigen wir uns mit der Wirkung von Klang und verschiedenen Frequenzen auf unseren Körper. Klänge können heilen oder schaden.

Erleben Sie die Wirkung von Monochord, Klangschalen, Phonophoresegabeln und Ultraschall.

Lernen Sie den richtigen Umgang mit Klangschalen und erlernen Sie die Klangschalenmassage.

Das Sonderangebot gilt für Teilnehmer, die nicht die Ausbildung zum Ayurweda Wohlfühl Massagetherapeut machen möchten. Für Sie endet der Kurs Sonntag Mittag um 13:30 Uhr.  Die Kursgebühr enthält ein Mittagessen im vedischen Kulturzentrum Jandeslbrunn. Unterkunft kann ab 14 Euro gebucht werden.

Die Termine für die Ausbildung zum AyurWeda Wohlfühl Therapeut stehen

Erfolgreiche Ausbildung
Neue Arbeitsmöglichkeiten durch Ausbildung

Dank der guten Nachfrage, wird der Kurs 2015 ungewöhnlich früh stattfinden.  Die Termine sind wie folgt, Änderungen vorbehalten:

 

 

 

  • 16. - 18. Januar 2015  – AyurWeda Massage Anwendungen
  • 13. – 15. Februar 2015 -  Anatomie, Physiologie und Gesetzeskunde
  • 13. – 15. März 2015 – Klangmassage & Einführung in die Phonophorese
  • 17. – 19. April 2015 – Einführung in die ayurwedische Philosophie, Aahar (Ernährungslehre/Kochen) und Yoga

Bitte erkundigt Euch ob Ihr vielleicht die Bildungsprämie bekommen könnt. Wichtig:  Bitte zuerst MICH anrufen (Tel: 08584 988927), denn die Rechnungen müssen entsprechend angepasst werden.

Es freut mich rießig, dass der Kurs so gut angenommen wird und mittlerweile wirklich Leute aus ganz Deutschland Interesse bekunden. Nun hoffe ich, dass alle sich auch wirlich anmelden und dann kann’s losgehen!

Viele Grüße!!!

 

Gute Neuigkeiten – Die Bildungsprämie für die Kurse in der Bachlmühle

Der Europäische Sozialfond für Deutschland, über das Bundesministerium für Bildung und Forschung, fördert berufliche Bildungsmaßnahmen bis zu 1000 Euro und übernimmt bis zu 50% der Ausbildungskosten.  Sie müssen mindestens 25 Jahre alt sein, mindestens 15 Stunden in der Woche arbeiten und unter 20 000 Euro im Jahr (d.h. monatlich ca. 1660 Euro) Brutto verdienen.  Ausführliche Informationen über die Bildungsprämie finden Sie unter www.bildungspraemie.info oder telefonisch unter 0800 2623000.

In Passau ist der Berater Herr Haag der VHS Passau, Nikolastraße 18, 94032 Passau, Telefon 0851/959800.

Nutzen Sie diese Chance einen Teil (bis zu 50%) der Kursekosten für eine Ausbildung zum Ayurweda Therapeut(-in), in erste Hilfe, in Klangschalenmassage oder sogar zum Heilpraktiker(-in) erstattet zu bekommen.

Sie können bei der Beantragung der Prämie angeben, dass Sie nach Abschluss der von uns angebotenen Kurse und Ausbildungen Sie immer ein Teilnahmezertifikat bzw. ein Abschlusszertifikat erhalten. Bei Fragen rufen Sie uns gerne an.

Abschlussklasse 2014

Darf ich vorstellen: Die neuen AyurWeda Wohlfühl Masseurinnen!

Shiro Dhara, Abhyanga, Nasya, Basti, Swedana, Yoga, Ernährung (Aahar), Klangschalen Massage und vieles mehr lernten diese medizinischen Masseurinnen um Sie bei Ihrem nächsten Urlaub im Bayerischen Wald zu verwöhnen.

Die Abschlussklasse 2014
Die Abschlussklasse 2014
So freut man sich richtig!
So freut man sich richtig!

Sonderangebote für September

Feiern Sie mit uns: Im September gibt es 10% Rabatt auf alle Anwendungen.

Sie wollen es noch günstiger? Können Sie haben:  Empfehlen Sie uns weiter. Für jeden Neukunden, den Sie empfolen haben, bekommen Sie 50% Rabatt auf Ihre nächste einstündige Anwendung.

Wir freuen uns auf Sie!

Entspannung pur
Entspannung pur

 

Willkommen Frauke Howe-Heldt als neue AyurWeda Wellbeing Masseurin!

Ayurwedische Masseurin und medizinische Bademeisterin Frau Frauke Howe-Herldt
AyurWeda Wellbeing Masseurin und medizinische Bademeisterin Frau Howe-Herldt

Es ist mir eine ganz große Ehre Ihnen/Euch Frau Frauke Howe-Herldt als voll ausgebildete AyurWeda – Wellbeing – Masseurin vorstellen zu dürfen. Frauke ist Masseurin und medizinische Bademeisterin und mit diesen Vorkenntnissen hat sie sich seit letztem Jahr dem Ayurweda gewidmet.  Ayurweda liegt ihr und mir gefiel besonders ihre Neugierde und die Art, wie sie ähnich wie ein Schwamm, alles Wissen in sich aufsog und sogleich verstand.

Frauke arbeitet im 4-Sternehotel Reischelhof bei Wegscheid im Bayerischen Wald und ist erst die erste von bisher 3 von uns ausgebildeten Masseurinnen in diesem Haus. Frauke hat hier verschiedene Abhangas, Garshana, Uptan, Shiro Dhara, Shiro Pitchu, Kati Basti, Janu Basti, progressive Muskelentspannung, Fantasiereisen, Klangschalenmassage, Kräuterstempel Massage, Yoga Asanas und ihre Wirkung, die Grundlagen der ayurwedischen Ernährung und noch viel mehr gelernt, womit sie nun die Gäste verwöhnen kann bzw. ihre Gesundheit verbessert. Wir hoffen, dass sie irgendwann mit ihrer Kollegin zusammen kommt um die Synchronmassage zu üben und zu erlernen.

Ausgebildet wurde sie von Dr. Prerak Shah, Susanne Mandl und meiner Wenigkeit.

Wir gratulieren Frauke zu ihrem Erfolg!

Auf die Plätze, ferig, los! – Klangschalenmassage mit Susanne Mandl

Es ist soweit – Am Freitag geht’s los…

Kurszeiten:

  • Freitag 5.10.12 – 10-17 Uhr
  • Samstag 6.10.12 – 10-17 Uhr
  • Sonntag 7.10.12 – 10-14 Uhr

Die Mittagspause wollen wir kurz halten, also bitte entweder eine Brotzeit mitbringen oder wir können vom Italiener bestellen bzw. indisch essen.

Ich freu’ mich auf Sie!